Home

Graffitimord in Lauf©Klaus-Martin Grebe

Ausstellung

29.11.2017 – 10.01.2018, Lesecafé der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11

Klaus-Martin Grebe: Illustrationen aus „Graffitimord in Lauf“

Leni Nathrath hatte ihren kürzlich erschienenen Kriminialroman „Graffitimord in Lauf“ am 29. November (19.30 Uhr) in der Stadtbücherei vorgestellt. Die satirisch-witzigen Buchillustrationen stammen von Klaus-Martin Grebe, der bereits im Karlsjahr sehr erfolgreich in der Stadtbücherei aufgetreten war. Der bekannte Tauchersreuther Künstler zeichnete am Premierenabend wieder live, dieses Mal ging es um „Mord und Totschlag“. Die Original-Zeichnungen aus „Graffitimord in Lauf“ sind noch bis zum 10. Januar 2018 im Lesecafé ausgestellt. Eine Besichtigung ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei möglich.

ZURÜCK
top