Home

ab 5 Jahren
(c)Stadtbücherei Lauf

Vorlesestunden für zwei Altersgruppen

5.12.2019, 15.45 Uhr und 16.30 Uhr Stadtbücherei Lauf

Lesetiger im Dezember

Weihnachtszeit! Plätzchen! Adventskalender! Basteln, singen, backen! Der Lesetiger der Stadtbücherei Lauf freut sich schon riesig auf das Fest der Feste. Deshalb hat er für die Vorlesestunde im Dezember zwei wunderschöne Weihnachtsbücher für Kinder ausgesucht:

Um Viertel vor vier machen es sich alle Tiere auf dem winterlichen Bauernhof gemütlich. Nur einer ist im Stress: Henri der Hahn. Henri will sich unbedingt ganz alleine um das Weihnachtsfest kümmern und sich dabei von niemandem helfen lassen. Nicht von Henriette und auch nicht von den Küken. Klar, dass das zu einer Menge lustiger Verwicklungen führt.

„Henri und Henriette feiern Weihnachten“ von Cee Neudert, 15.45 Uhr – 16.15 Uhr, geeignet für Vorschulkinder

Weihnachtsbaumgeschichten von Sabine Ludwig liest der Lesetiger dann um halb fünf für die Grundschulkinder: Was heißt eigentlich „Stille Nacht“? Wohl kaum, dass an Heiligabend der Zug nach Hause einfach unterwegs stehen bleibt und dann auch noch das Licht ausgeht. Und wie überredet man die getrennten Eltern, gemeinsam mit allen zu feiern? Was, wenn man im Krippenspiel nur eine Rolle als drittes Schaf von links drin ist? Frech, lustig, nachdenklich und feierlich wie das echte Leben sind diese Weihnachtsgeschichten – perfekt für alle, die Weihnachten genauso lieben wie der Lesetiger!

„O Besenstiel, o Besenstiel!“ von Sabine Ludwig, 16.30 Uhr – 17.15 Uhr, geeignet für Grundschulkinder

Wie gewohnt finden die Vorlesestunden mit dem Lesetiger und Christina Ohlwärther im ersten Stock (Studienbereich) der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11 statt.

ZURÜCK
top