Home

ab 5 Jahren
(c) Stadtbücherei Lauf

Vorlesestunden für zwei Altersgruppen

23.1.2020, 15.45 Uhr und 16.30 Uhr Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11

Lesetiger im Januar

Neues Jahr, neue Bücher! Auch 2020 freut sich der Lesetiger wieder auf viele Kinder, die mit ihm sein Lieblingshobby teilen: das Lesen, Vorlesen und in Büchern Schmökern.

Um Viertel vor vier gibt es eine wunderbar warmherzige Geschichte über das Lesen zu hören: Der Hase mag Abenteuerbücher. Der Igel liebt es, wenn Geschichten gut ausgehen. Die Maus und der Fuchs wollen gemeinsam lesen. Als die vier Freunde ein geheimnisvolles Haus voller Bücher entdecken, kommt es ihnen so vor, als würde ein Traum wahr werden. Aber wem gehören nur all diese Bücher? Doch nicht etwa dem mürrischen Bären?

„Gemeinsam Lesen macht Spaß“ von Poppy Bishop, 15.45 Uhr – 16.15 Uhr, geeignet für Vorschulkinder

Auf zur Schatzsuche geht es dann um halb fünf für die Grundschulkinder: „Fuchsteufel Lebertran noch mal!“ Beim Frühjahrsputz entdeckt Trixi eine alte Schatzkarte. Natürlich sind die Wikinger sofort Feuer und Flamme! Mit dem Drachenschiff stechen sie in See. Ob im Eismeer wirklich ein Schatz auf sie wartet? Und wie sieht es in der Bücherei aus? Gibt es hier am Ende auch einen Schatz zu heben?

„Trixi und die wilden Wikinger auf Schatzsuche“ von Rüdiger Bertram, 16.30 Uhr – 17.15 Uhr, geeignet für Grundschulkinder

 Wie gewohnt finden die Vorlesestunden mit dem Lesetiger und Christina Ohlwärther im ersten Stock (Studienbereich) der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11 statt. Diesmal ist auch unsere Praktikantin Anan Omran mit dabei!

ZURÜCK
top