Home

Buchcover (c) ars vivendi verlag

Buchpräsentation

23.9.20, 19 Uhr, Industriemuseum Lauf (bei schlechtem Wetter: Stadtbücherei Lauf)

„Nürnberger Land“

Der erste umfassende Reiseführer zum Nürnberger Land

 Von Johannes Wilkes und Michael Kniess, ars vivendi verlag, erschienen 31.3.2020

 Es gibt viele Gründe, das Nürnberger Land zu besuchen: trutzige Burgen, prunkvolle Schlösser und Patrizierhäuser, sehenswerte Städte wie Lauf, Altdorf oder Hersbruck, ein vielfältiges Kulturangebot, Gasthäuser, die ihrem Namen noch alle Ehre machen, oder abwechslungsreiche Wanderwege, die zusammen eine Strecke von Westerland bis zur Zugspitze ergeben.

Johannes Wilkes, bekannt als Erlanger Krimi- und Sachbuch-Autor, und der gebürtige Laufer Autor und Journalist Michael Kniess machen mit diesem ersten umfassenden Kultur- und Freizeitführer durch eine ganz besondere „Outdoor- und Genussregion“ Lust, selbst auf Erkundungstour zu gehen.

Die beiden Autoren liefern Tipps für die aktive Freizeitgestaltung mit einer Vielzahl von Wander- und Radtouren, gemütlichen Sonntagsausflügen, Möglichkeiten für Wassersport sowie schönen Ideen zur kostengünstigen Freizeitgestaltung für die ganze Familie. Vorgestellt werden auch die Lieblingsplätze von Promis im Landkreis wie Günther Beckstein und Marek Mintál sowie zahlreiche Kulturhighlights im Nürnberger Land – wie zum Beispiel Stadtspaziergänge, Museen, Kleinkunst, Feste und Kirchweihen.

Mit ihrer frischen Perspektive laden Michael Kniess und Johannes Wilkes ein, das Nürnberger Land (neu) zu entdecken. Denn das Freizeitparadies liegt direkt vor der Haustür.

 

Die Buchpräsentation war ursprünglich für 22.4.2020 geplant. Dieser Termin musste wegen Covid-19 entfallen. Wir freuen uns sehr, die Veranstaltung nun in kleinerem Rahmen und entsprechend der aktuellen Hygiene- und Sicherheitskonzepte nachholen zu können.

 

Eintritt frei.
Kostenlose Einlasskarten sind ab 5.9.2020 in der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11 erhältlich.

 

Veranstaltungsort:
Industriemuseum Lauf, Sichartstr. 5-25 (bei schlechtem Wetter: Stadtbücherei Lauf, Turnstr. 11)

ZURÜCK
top