Home

Jahresbericht für 2017 ist online

Die Stadtbücherei Lauf blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Denn die Nutzer*innen der Stadtbücherei Lauf haben 2017 insgesamt 198.846 Medien ausgeliehen. Davon entfielen 22.931 auf E-Books und E-Papers. Das sind fast 13.000 Medien mehr als 2016. Dieser Zuwachs zeigte sich sowohl im Kinder- und Jugendsachbuchbereich als auch bei den elektronischen Medien. Hilfreich für die verstärkte Ausleihe im Kinder- und Jugendsachbuchbereich war offenbar die dort abgeschlossene Umstellung auf Klartextsystematik. Ein Teilziel eines nutzerfreundlicheren Angebots ist somit erreicht.

Mit 70.983 Besuchen hat auch diese Kennzahl gegenüber 2016 leicht zugenommen. Sowohl die Bücherei als auch das Lesecafé werden immer wieder als attraktiver Aufenthaltsort wahrgenommen. Dies äußern sowohl Leser*innen als auch Autor*innen, die die Stadtbücherei als Künstler begrüßen darf. Aktiv – also mit mindestens einer Ausleihe pro Jahr – nutzten 3.446 Menschen die Stadtbücherei. Ganz neu angemeldet haben sich 632 Personen. Damit ist der Nutzerkreis im Vergleich zum Vorjahr nahezu konstant geblieben. Die Entleihungen je Einwohner bzw. der Umsatz lagen bei 7.35. Damit erreicht die Stadtbücherei Lauf im bayernweiten Vergleich einen der vorderen Plätze.

Welche Veranstaltungen die Stadtbücherei Lauf 2017 abgehalten und was sich sonst ergeben hat, können Sie im Download des Jahresbericht 2017 nachlesen.

ZURÜCK
top