Home

Ab 5 Jahren
lesetiger-neucstadtbuecherei-lauf_web
Bärig wird es beim Lesetiger im Februar 2018. Foto©Stadtbuecherei-Lauf

Vorlesestunden

Donnerstag, 22.02.2018, 15.45 bis 16.15 Uhr & 16.30 bis 17.15 Uhr Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11, 1. Stock, Studienbereich

Lesetiger im Februar

Lesetiger mit Maulwurf, Bär, Schnee und Glück

Diesmal wird es bärig: Der Lesetiger geht mit dem Maulwurf auf Freundessuche und büxt mit Bär Marco aus dem Zoo aus.

Donnerstag, 22.02.2018

Für Vorschulkinder von 15.45 bis 16.15 Uhr

„Wenn du Sorgen hast, rolle einen Schneeball“ von Sang-Keun Kim

Für Grundschulkinder von 16.30 bis 17.15 Uhr

„Wie versteckt man einen Bären?“ von Gerry Boland

 

Alles ist verschneit. Der kleine Maulwurf hat Angst, den ganzen Winter über keinen Freund zu finden. Oma rät ihm, einfach seine Sorgen in einen Schneeball einzurollen. „Anrührend, fantasievoll, bezaubernd“, lauten die Stimmen von Leserinnen und Lesern zu Geschichte und Illustrationen. Der 1986 in Seoul geborene Sang-Keun Kim ist freischaffender Illustrator und unterrichtet Kunst und Design.

Patrick muss für sein Alter schon viel Verantwortung übernehmen. Da steht eines Tages der Grizzlybär Marco vor seiner Tür. Der ist nämlich aus dem Zoo ausgebrochen. Der große Bär ist höflich, groß und stark und auch noch musikalisch. Mit vielen witzigen Versteckideen (Garderobe, Wandteppich, Skulptur) schaffen sie es gemeinsam immer wieder, den an der Tür klingelnden Menschen zu entwischen. Ganz nebenbei finden auch Mutter und Sohn Patrick wieder mehr zueinander. „Famos“, „lustig zu lesen“, „Tränen gelacht“, sagen die Leser über das erste Kinderbuch des irischen Autors Gerry Boland.

Wie gewohnt finden die Lesestunden mit Christina Ohlwärther im ersten Stock (Studienbereich) der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11 statt.

ZURÜCK
top